SmartHalo

  • von

Das ist schon Ewigkeiten her, wo Smarthalo auf Kickstarter für Furore gesorgt hat. Irgendwas bei 2 Jahren schon, wenn ich mich richtig erinnere. Und für diejenigen, welche nicht mehr so recht wissen für was Smarthalo gut war, das war dieser persönliche Assistent fürs Fahrrad der durch eine App mit dem Smartphone verbunden werden konnte. Doch jetzt, da gibt es Smarthalo auch endlich im Online Apple Store zu haben und zwar für 169 EUR. Und das Smarthalo diesen Preis wert ist, davon bin als ich Hobby-Radfahrer mehr als überzeugt. Denn mit so einer Art von Assistenz wird das Fahrradfahren um einiges angenehmer und das aus vielerlei Hinsicht.

Mit Smarthalo bekommst du nämlich jemanden, denn du als Navigationssystem nutzen kannst ohne dabei die Straßen aus den Augen zu lassen (also quasi wie im Auto). Eine Lampe, welche sich nach Bedarf automatisch ein und ausschalten kann. Jede Menge Fitnessfunktionen mit welchen du deine Leistungen im Augen behalten kannst oder einen persönlichen Sekretär, der dich beim Fahrradfahren über eingehende Telefonate informiert. Und nicht nur, dass deine Sicherheit und dein Fahrkomfort hier Priorität genießen, denn auch auf dein Fahrrad wird dank Smarthalo aufgepasst. Und zwar mit einer Alarmanlage, welche dieser Assistent ebenfalls mitbringt. Also bekommt man mit dem Smarthalo kurz gesagt eine Sache, welche das Fahrradfahren um einiges bequemer gestaltet als bisher und das zu einem guten Preis.